Bine`s Kosmetikoase
Bine`s Kosmetikoase

Gesichtsmassage

 

Wozu Gesichtsmassage?

Das Gesicht, Spiegel der Seele, wie der Volksmund treffend sagt, ist bedeckt von einem Teil des größten Organs des Menschen, der Haut. Sie bildet auf ihrer Oberfläche die Spuren der Freude und Vergnügungen ebenso wie die Spuren der Belastungen und Sorgen ab – Fältchen und Falten. Und die unter der Haut liegenden Schichten, Muskeln und Bindegewebe, tun das Ihrige dazu, indem sie mit der Zeit und den Belastungen an Spannung und Vitalität verlieren und so einen schlaffen und erschöpften Ausdruck auf der Oberfläche des Gesichts zulassen. Mit jedem Lachen, mit jedem traurigen oder auch schmerzvollen Gesichtsausdruck zeichnen sich so ein wenig die Spuren des Lebens und der Erfahrung in Ihrer Gesichtshaut ab – egal ob Frau oder Mann, es sei denn, Sie beginnen rechtzeitig und ausreichend etwas gegen die Zeichen der Zeit zu tun, zum Beispiel mit einer Gesichtsmassage bei Bine`s Kosmetikoase.

 

Was bewirkt die Gesichtsmassage?

Mit einer Gesichtsmassage wird zunächst einmal die Durchblutung der Haut und der darunter liegenden Muskel- und Bindegewebsschichten angeregt und dadurch der Stoffwechsel gesteigert. Verspannungen und Verkrampfungen in der Muskulatur lösen sich. Die traditionelle asiatische Heil- und Behandlungskunst spricht von einer Erhöhung des Schlackentransports aufgrund einer Normalisierung des Energieflusses an den Meridianen, ausgelöst durch die Entspannung infolge einer Massage – hier einer professionellen Gesichtsmassage.

Durch die Lockerung der Gesichtsmuskulatur und die erhöhte Durchblutung des Bindegewebes bei der Gesichtsmassage strafft sich die Haut, die Fältchen und Falten werden flacher und weniger sichtbar. Die Lockerung der Muskulatur breitet sich vom Gesicht aus über den Nacken und die Schultern auf den Oberkörper aus und im Laufe der Gesichtsmassage kommt es so zu einer wohligen Entspannung des gesamten Organismus. Sie lassen Stress und Alltagssorgen hinter sich und finden wieder zu sich selbst.

 

Termin vereinbaren